Dochtlampen-Wanderung

anlässlich des Weihnachtsmarktes

Im Dunkeln mit einer Dochtlampe über den Geseker Wall spazieren und dabei Geschichten lauschen – das können Erwachsene anlässlich des Weihnachtsmarktes am Samstag, den 02. Dezember 2023. Treffpunkt ist um 17 Uhr an der Bühne auf dem Marktplatz.
Ohne elektronische Hilfsmittel wie Taschenlampe oder Handy, sondern nur mit einer Dochtlampe mit echter Flamme und Licht ausgestattet, nimmt Stadtführerin Silvia TeschnerInteressierte mit auf einen Spaziergang rund um die Innenstadt. Mit besonderen Erzählungen
und Anekdoten begleitet Franz-Josef Koch die Dochtlampenwanderung, die wieder auf dem Weihnachtsmarkt endet.
Die Führung der Reihe „Geseke entdecken“ ist kostenlos. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Es wird gebeten, eine eigene Dochtlampe mitzubringen, es stehen aber auch Leih-Lampen zur Verfügung.