Stadtarchiv am 19. März und 20. März 2024 geschlossen

Stadtarchivar Ralf Schumacher und seine Kollegin Evelyn Richter nehmen am Westfälischen Archivtag, der zentralen Fortbildungsveranstaltung für Archivarinnen und Archive aus Westfalen-Lippe, teil. Aus diesem Grund bleibt das Archiv der Stadt Geseke am Dienstag, 19. März sowie am Mittwoch, 20. März 2024 geschlossen. Am Donnerstag, 21. März 2024 ist das Archiv wieder für die Öffentlichkeit geöffnet.

Geöffnet hat das städtische Archiv immer dienstags und donnerstags von 08.30 Uhr bis 12.00 Uhr und von 14.00 Uhr bis 16.00 Uhr. Bitte melden Sie sich vorher telefonisch unter der Telefonnummer 02942 / 500 141 oder per Mail ralf.schumacher@geseke.de an. Das Archiv befindet sich in der obersten Etage der Dr. Adenauer-Grundschule an der Ostmauer 2; der Eingangsbereich befindet sich auf der Rückseite des Gebäudes.